Rakelhalter-Uni-EKRA-65-01

Metallrakel-System

Rakelhalter

Wir bieten Rakelhalter für DEK, EKRA Maschinen- andere auf Anfrage. Unsere Rakelhalter sind in der Praxis entwickelt worden. Das Design orientiert sich nach der Handhabung in der Fertigung. Dabei wurde Wert darauf gelegt, dass die Rakelhalter leicht zu reinigen sind, um Rüstzeiten zu verringern, aber auch um optimale Druckergebnisse zu erzielen.

Mit den neuen Magnaprint Rakelhaltern für alle Maschinen liegen Sie immer richtig!
Die Rakel werden magnetisch und ohne zusätzliches Werkzeug befestigt und sind universell auf allen Maschinen einsetzbar!

Rakelblätter Metall

Unsere Rakelblätter sind mit Nickel Oberflächenbeschichtet und einem Präzisionsschliff versehen. Die Nickelschicht verbessert das Abziehverhalten auf der Schablone. Nickel als Material haben wir in mehreren Testreihen ermittelt, wobei besonderen Wert auf die Abriebwerte der meisten Schablonenmaterialien gelegt wurde. Zusätzlich ist es durch die präzisionsgeschliffene Rakelkante möglich den Rakeldruck auf ein Minimum zu verringern.

Der Kontakt zur Schablonenoberfläche ist jederzeit perfekt gegeben, auch bei hoher Nutzanzahl der Leiterplatte. Dies bedeutet in der Praxis: geringerer Verschleiss der Schablone und Rakelblätter,  Grösstmöglicher Pastenauftrag durch Reduzierung des Rakeldrucks – kein Ausschöpfen – keine Neigung zu Kurzschlüssen – Verringerung von „Dog ears“. Ausserdem eine Reduzierung des Reinigungsaufwandes der Siebunterseite der Maschine und damit eine Verkürzung der Gesamtzykluszeit- somit eine effiziente Verbesserung des Prozesses.

Wie bieten unsere Rakelblätter sowohl in der EKRA als auch in DEK Version an.